traces & waveforms - composition with dance, sound, poetry

Zeitgenössische Tanzkompositionen in Echtzeit mit Tanz, Klang, Wort - LBBS and beyond... (Laban-Bartenieff-Bewegungsstudien zeitgenössisch und im Fluss)

 

Tanzbasis, Eldenaer Str. 44, B-Friedrichshain/ nahe S Storkower Straße)

 

Nächste Termine 2019: 31.05. und 07.06. (freitags) 12:30-14:00 Uhr 

 

Die Stunde beginnt mit Bodenarbeit ausgehend von den Fundamentals von Irmgard Bartenieff und zeitgenössischen Tanztechniken und entwickelt sich über Bewegungsaufgaben in Raum und Zeit hin zu Improvisation und Komposition. Die Laban-Bartenieff-Bewegungsstudien bieten eine Grundlage für diese Arbeit ebenso wie Methoden musikalischer Komposition und choreographischer Gestaltung. Vor diesem Hintergrund spielen die Teilnehmer/innen mit dem entstehenden Material und erschaffen so im Prozess jenseits der Konzepte der Stunde kurze Werke als Echtzeit-Kompositionen. Mit Bewegung, Klang, Poesie und Musik komponieren wir in Raum und Zeit. Unerwartete Passungen und Überraschungen erfrischen und fordern Körper und Geist und führen regelmäßig zu einem anregenden Start ins Wochenende. Musikalisch werden Entdeckungen aus elektronischer und experimenteller Musik vorgestellt.  Improvisationsanfänger wie -experten auch aus anderen Kunstformen sind herzlich willkommen.

 

Einzelstunde € 12,- / alle 3 Termine € 33,- / Ermäßigung für Profis € 8,-/Termine

 

Weitere Infos zum Ort: http://www.tanzbasis-berlin.de

 

 

Fotos:  Katharina Hauke/Anja Weber, Christina Marx

 

 

 _____________________________________________________________________________________________________

 

 

Archiv Workshops/Unterricht:

 

 Workshop zum Thema  

"Vom Spiegeln zum Dialog - Tanz und Musik" 

und performe das Stück "timeline" bei der

 

EUROLAB Konferenz 2018

 

am 19.-21.10.2018

 

in der  Akademie der Kulturellen Bildung

Küppelstein 34, 42857 Remscheid (NRW)

 

 Weitere Infos und Anmeldung hier:

https://www.laban-eurolab.org/konferenz/